Die Alexandertechnik

 

Die Alexandertechnik ist eine achtsame Körper – und Bewusstseinsarbeit und Lernmethode, die Körper, Geist und Seele einlädt, sich in Raum & Weite hinein zu entspannen und uns in der Mitte zentriert. 

Sie unterstützt uns in einer natürlichen aufrechten inneren und äusseren Haltung, in der Altes sich lösen kann und sich nach und nach unser Potenzial entfalten kann.

Wir lernen bewusst das neu,
was in der Natur von selbst geschieht
nach F.M. Alexander

Dies geschieht unter anderem durch

 

  • ein Gelassen – Sein im Hier & Jetzt
  • eine wertfreie oder liebevolle Wahrnehmung
  • die eigene Ausrichtung im Körper in Länge und Weite und in der eigenen Mitte
  • den Energiefluss meiner Hände und meine eigene Ausrichtung

Dabei spielt der Hals eine zentrale Rolle, bzw. die ganze Wirbelsäule – denn ist dieser Energiekanal offen, kann die Energie im ganzen Körper wieder frei fliessen.

Gemeinsam erforschen wir die Möglichkeiten, Bewegungsabläufe und unser Leben mit mehr Leichtigkeit, Weite, Liebe und Präsenz zu meistern.

Raum in Körper und Geist
bringt uns mehr und mehr in Einklang
in Körper, Seele und Geist,
lässt uns im Fluss sein und
Heilung schneller geschehen.

 

 

Alexandertechnik eignet sich für

 

  • Alle, die wieder Zugang zur Quelle ihrer Kreativität und Liebe erhalten möchten
  • Musiker und Tänzerinnen etc., die sich mehr Mühelosigkeit und Präsenz in ihrer Arbeit wünschen
  • Berufstätige, die unter einseitiger Belastung leiden
  • Menschen mit Haltungsbeschwerden, chronischen Beschwerden z.B. Sehnenscheidenentzündung oder mit körperlichen Beeinträchtigungen etc.
  • Meditierende, die sich Unterstützung in ihrer Praxis wünschen

© 2017 Chael Mayer
Impressum      Datenschutz  Design: Ulrich Haug